· 

Fotorestauration - digitale Aufarbeitung älterer Fotos

Fotorestauration - digitale Aufarbeitung älterer Fotos

Alte Familienfotos sind meist unersetzliche, aber in Vergessenheit geratene, Erinnerungen. 

Viele werden erst in alten Kisten oder Koffern im Keller wiederentdeckt und sind oft in einem schlechten Zustand.

 

Solche Bilder werden meist persönlich vorbei gebracht, oder mittels Einschreiben gut geschützt zu mir gesendet.

Danach erfolgt eine Digitalisierung. Die ursprünglichen Fotos werden wieder gut geschützt verpackt.

 

Es gibt kein Programm, welches Fotos auf Knopfdruck wieder perfekt in altem Glanz erstrahlen lassen kann. 

Jegliche Veränderung bedarf händischer Korrekturen in professionellen Bildbearbeitungsprogrammen.

Einstellungen, um ein vergilbtes Bild wieder in ein kontrastreiches schwarz-weiß-Foto umzuwandeln, gehen dabei recht schnell und unkompliziert.

 

Schwieriger wird es, wenn Flecken, Schimmel und Risse in dem Bild vorhanden sind.

Je nach Ausmaß kann da die Rekonstruktion in 10 Minuten bis hin zu 2 Stunden dauern.

Für mache Fotos braucht man noch vergleichbare Fotos der Personen, die intakt sind, um größere zerstörte Bereiche auszutauschen - zB Gesichtsteile.

 

 

        Dieses Foto war eine eher einfachere Restauration

 

  • Das Foto wurde zuerst digitalisiert
  • Die Gelbstiche wurden entfernt und das Bild wurde in ein schwarz-weiß Bild umgewandelt
  • Gelbe Flecken links oben im Bild wurden entfernt

 

  • Knicke bzw Kratzer rechts unten wurden entfernt
  • einzelne Strukturen zB beim Hochzeitskleid wurden herausgearbeitet

 

Was kostet eine Fotorestauration?

 

Berechnet wird der Wert einer solchen Wiederherstellung nach der aufgewendeten Zeit.

Das Beispiel oben hat einen Wert von 15€. - Das ist meist auch der durchschnittliche Zustand, in dem Bilder zu mir kommen.

Für eine erste Einschätzung reicht ein Handyfoto bzw eine Liveansicht des Fotos bzw der Fotos um abschätzen zu können, wie lange es dauern würde.(Bei 10 Fotos und mehr gibt es nochmals Ermäßigungen).

 

 

Das geht leider nicht! Man kann minimal ein paar Details und Strukturen hervorheben, aber ein komplett unscharfes Foto bzw ein Foto aus der Bewegung heraus kann man mit keinen Mitteln nachträglich scharf machen.

 

In welcher Größe kann ich die Fotos dann drucken lassen?

 

Prinzipiell kann man die Fotos in derselben Größe drucken lassen, in der sie vorliegen. Eine Vergrößerung bedeutet immer ein künstliches Hochrechnen der Details. Das fällt bei einer minimalen Vergrößerung nicht so sehr ins Gewicht, allerdings kann ich kein Foto vom ursprünglichen Format 10x15cm als 30x45 cm Foto drucken lassen.

Hast du Fotos, welche du digitalisieren oder restaurieren lassen möchtest?

 

Wenn du selber Fotos hast, die du digitalisieren oder restaurieren lassen möchtest, dann kannst du mir gerne über mein Kontaktformular

schreiben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0